gruene.at
Navigation:
Landesrat Heinrich Schellhorn
Dr.

Heinrich Schellhorn

Landesrat
„Wer den Gipfel erreichen will, muss Schritt für Schritt setzen.“
Heinrich Schellhorn

ZUSTÄNDIGKEITEN (RESSORTS IN DER LANDESREGIERUNG) 

  • Soziales
  • Pflege
  • Kultur
  • Volkskultur
  • Museen​

Biografie

  • Geboren am 29. April 1961 auf einem Bergbauernhof im Tiroler Zillertal
  • wohnhaft in Hallein-Rif
  • drei erwachsene Söhne

Ausbildung

  • Während der Gymnasialzeit Radio-Redakteur für die Jugendsendung des ORF Tirol
  • Matura in Innsbruck
  • Ferialjobs als Schilehrer, Sommerschullehrer für Latein und Würstlverkäufer im Schwimmbad
  • Zivildienst
  • Studium der Rechtswissenschaften, Politikwissenschaft und Geschichte in Innsbruck (1979-85)

Beruf

  • Gerichtsjahr in Salzburg 1985/86
  • Rechtsanwaltanwärter 1986-90
  • selbstständiger Rechtsanwalt in Kanzleigemeinschaft mit Dr. Mory von 1992 bis 2013

Politische Laufbahn

  • Gemeindevertreter in Hallein für die Aktion Lebenswertes Hallein 1992
  • ressortführender Stadtrat für Raumordnung) in Hallein 1994-99
  • ressortführender Stadtrat für Kultur und Jugend in Hallein 1999-2004
  • Vorstandsmitglied seit 2005 und Finanzreferent der GRÜNEN Salzburg von 2005 bis 2013
  • Landesrat seit 2013

HobBies

  • Lesen
  • Radeln
  • Reisen
  • Schi fahren​
Aktiv  werden.  Das  ist  Grün.  Banner  rechts.