gruene.at
Navigation:
am 12. November

WAHLEN, WAHLEN, WAHLEN: Grüne Basis wählt Vorstand, EBV- und BUKO-Delegierte

GRÜNE Salzburg - Am Samstagnachmittag galt es für die Mitgliederversammlung einen wahren Wahlmarathon zu bewältigen: Nach der Wahl des Landessprechers standen jene über den Vorstand und die RechnungsprüferInnen sowie den Delegierten für Erweiterten Bundesvorstand und Bundeskongress auf dem Programm. Dauer der Funktionsperiode: zwei Jahre.

Vorstand


Einige Mitglieder sind per Statut aufgrund ihrer Funktion im Vorstand vertreten, drei werden von der Landesversammlung gewählt. Nicht mehr zur Verfügung für die neue Periode steht Vorstandsmitglied Michael Zichy, neu hinzugekommen ist Christine Schöchl, ihres Zeichens Gemeindevertreterin in Mattsee. Wie Schöchl zählen auch Bernhard Carl und Christine Brandstätter zu den von der Landesversammlung gewählten Vorstandsmitgliedern.

Der Vorstand setzt sich zusammen wie folgt:


Heinrich Schellhorn, Landessprecher Martina Berthold, Klubobfrau des Landtagsklubs
Kimbie Humer-Vogl, Landtagsabgeordnete
Inge Haller, Finanzreferentin Rudi Hemetsberger, Landesgeschäftsführer
Gregor Rainer, Obmann der Grünen Bildungswerkstatt und stv. Finanzreferent
Bernhard Carl, Gemeindevertreter der Bürgerliste/Die Grünen in der Stadt
Christine Brandstätter, Gemeindevertreterin der Bürgerliste/Die Grünen in der Stadt Christine Schöchl, Gemeindevertreterin der Grünen in Mattsee

Als Rechnungsprüferin beziehungsweise Rechnungsprüfer wurden Erna Reichinger und Alexander Zwink gewählt.

In den Erweiterten Bundesvorstand entsenden Salzburgs GRÜNE auch künftig wieder Gemeinderat Bernhard Carl und LAbg. Kimbie Humer-Vogl.

Die neun Delegierten zum Bundeskongress sind Martina Berthold, Simon Heilig-Hofbauer, Barbara Sieberth, Mario Steinwender, Liselotte Kaiser, Philip Neuhofer, Angelika Gasteiner, Klaus Horvat-Unterdorfer, Angela Lindner.